Verschiedene Spaltentypen je Gruppe innerhalb eines Boards

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, die Spaltentypen je nach Gruppe innerhalb eines Boards zu variieren?

Danke euch für euer Feedback!

1 Like

Hi Lena,

erst einmal herzlich Willkommen in der monday.com Community und vielen Dank für deine Frage, die sich bestimmt viele gestellt haben.

Über die stringente Spaltenstruktur innerhalb eines Boards möchte monday.com eine klare Übersicht und Konsistenz schaffen. So bleibt der abgebildete Prozess gut strukturiert und für alle transparent. Also kurz gesagt: Unterschiedliche Spaltentypen je nach Gruppe innerhalb eines Boards sind leider nicht möglich.

Deshalb ist es wichtig, sich bereits vor dem Erstellen eines neuen Boards Gedanken zu machen, wie der jeweilige Prozess oder Workflow stringent mit einer bestimmten Auswahl an Spaltentypen abgebildet werden kann.

Folgende Tipps können dir hierzu hoffentlich weiterhelfen:

  • Es kann generell sinnvoll sein, verschiedene Boards für unterschiedliche Informationen oder Prozessschritte zu nutzen, um eine bessere Übersicht zu bewahren.
  • Relevante Informationen aus einem Board können über die Spiegelspalte in ein anderes Board übertragen werden. Weitere Infos zur Spiegelspalte findest du hier.
  • Für die Subitems können andere Spaltentypen genutzt werden als für die Hauptitems.

Sag gern Bescheid, falls du weitere Fragen hierzu haben solltest.

2 Likes

Super danke, das hat mir weitergeholfen!

1 Like

Hallo allerseits, ich möchte das Thema oben kurz nochmal aufgreifen. Dass die Stringenz innerhalb der Boards gewahrt bleiben soll, verstehe ich. Nichtsdestotrotz möchte ich nicht zu viele Boards für das gleiche Projekt anlegen und überlege nun, das ganze über angepasste/gefilterte Ansichten im gleichen Board zu lösen.

Hat jemand hier Erfahrung damit, ob das auf die Dauer praktikabel ist? Denn es kann ja sein, dass man sehr viele Spalten in ein Board packt und dann immer nur bestimmte sichtbar macht.

Freue mich auf Input und Feedback!
Oliver

Hey Oliver,

ich habe die Option der gefilterten Ansichten tatsächlich schon häufig genutzt, um unterschiedliche Informationen, die zu einem Projekt gehören in nur einem Board zu zentralisieren. Ein Beispiel, was ich noch im Kopf habe, ist ein Team-Orgaboard. Das Board bietet die Möglichkeit, sowohl wiederkehrende wöchentliche Aufgaben zu organisieren, als die Urlaubsplanung innerhalb des Teams abzubilden.

Für mich hat hierbei gut funktioniert, je nach Gruppe unterschiedliche Spaltentypen zu nutzen. Und diese dann jeweils mit dem Filter auszuwählen und als neue Ansichten abzuspeichern.

Ich hoffe, das hilft dir für deinen Use Case schon einmal weiter.:slight_smile:

Hallo Alina, vielen Dank für die Antwort, das hilft mir auf jeden Fall weiter. Ich habe mal rumprobiert und schon von 3 auf 1 Board zusammengeschrumpft :slight_smile:
viele Grüße Oliver

1 Like