Wie Mittelwert einer Spalte berechnen (trotz 0 als Wert in Spalte)

Hallo zusammen … woran kann es liegen das der Mittelwert einer Summe falsch berechnet wird?

Ich habe mehrere Spalten in denen ich den Mittelwert unten als Ergebnis benötige … diese Spalten sind Formelspalten mit folgender Formel:

IF({Verkaufspreis netto}=0,({Marge}-{zusätzliche Kosten}-{Kundengutschrift / Rabatte nach AB})+{zusätzliche Einnahmen},0)

Das die Zahl 0 angezeigt wird wenn in der Spalte “Verkaufspreis” ebenso die Zahl 0 steht + eben die Marge sobald das Projekt unterschrieben ist = funktioniert

Die Summierung des Wertes funktioniert auch … nur der Mittelwert eben nicht … der ausgegebene Mittelwert ist immer geringer als der tatsächliche Wert.

jemand eine Idee?

Grüße

Edit: gerade nochmal mit einer anderen Spalte + einer ähnlichen Formel gegen gegprüft … also umso mehr Items mit 0 versehen sind , desto mehr weicht der Mittelwert nach unten gegenüber dem tatsächlichen Wert ab?! … Sind die nullen keine nullen in monday?

Monday macht alles richtig ! wenn man sich mal wieder erinnert wie ein Mittelwert berechnet wird :slight_smile:

Wenn ich die Gesamtsumme durch die Anzahl der Items teile (inkl. nullen) bekomme ich exakt den Wert der ausgegeben wird …

ich Formuliere die Frage oben mal um das es besser passt :slight_smile:

Weiß jemand eine Antwort wie ich das angehe? ich bräuchte die 0 als Trigger für andere Formeln

Grüße

1 Like

so, nochmal gegen geprüft … Excel berechnet es exakt genauso … also muss ich wohl die Formel umstellen sodass keine nullen mehr notwendig sind

This topic was automatically closed 7 days after the last reply. New replies are no longer allowed.