Datum-Spalte - autom. Datum eintragen wenn andere Spalte ein Wert eingetragen wird

Hallo zusammen,

in einem “Prozessboard” ist das Buchaltungsboard gespiegelt … im Prozessboard wird u.a. der Angebotspreis eingetragen …

Jetzt möchte ich ganz einfach das im Buchhaltungsboard, dass wenn ein Angebotspreis eintragen wird einfach in der Spalte “Angebotsdatum” das aktuelle Datum eingetragen wird …

Im selben Board würde man es mit einer Kombination “Datum + Status” recht einfach lösen können → das ist aber nicht mein Ziel … ich möchte ganz einfach die Funktion das die Spalte “Angebotsdatum” die Spalte “Angebotspreis” triggert und automatisch ein Datum eingetragen wird, sobald in der Spalte ein Wert eingetragen wird …

GEHT DAS MIT EINER FORMEL?

Viele Grüße, Marcel

meine Frage habe ich inzwischen selbst beantworten können …

die kostenpflichtige APP VLOOKUP bringt exakt die Funktion die ich von monday.com von Haus auf erwartet hätte …

Jetzt nochmal ein Abo für mtl. 35,- oder 45,- € abschließen ? Ärgerlich … das sollte doch eine Grundfunktion sein die einfach dazu gehört oder ? …

If you don’t like a subscription model have a look at this one: monday.com: Apps Marketplace. The Excellent Team apps are priced as a one-time fee.

Habe ich vor 2 Stunden auch schon getan :slight_smile: … ich glaube das ist genau dass was ich suche + der Preis ist vollkommen in Ordnung!

Nur leider ist mein Englisch grauenhaft und ich bekomme die Grundkonfiguration schon nicht eingerichtet (ein paar Videos mehr würde Ihrer wahrscheinlich sehr guten APP gut tun :slight_smile: für Leute wie mich)

An sich komme ich so langsam vorwärts … wie gesagt glaube ich das Ihre APP genau das ist was ich suche … nur leider verstehe ich es noch nicht ganz

Beste Grüße, Marcel

Edit: ich rede hier über die Match Index Column APP

Moin Marcel,

ja, dies ist mit Board-Mitteln leider so einfach nicht lösbar. Man hat hier verschiedene Apps, die das leisten würden, aber diese sind immer kostenpflichtig. Bas’ App ist zumindest einmalig und kein Abo :slight_smile:
Man könnte diesen Prozess auch mit Integromat abbilden aber hier bringt man dann wahrscheinlich eine extra Schicht Komplexität mit sich sodass es nicht wirklich eine bessere Lösung für dich wäre.

Gruß

Dmitry

Moin Dmitry,

alles gut … Integromat habe ich zwar schon im Einsatz für andere Zwecke, aber ist für dieses Vorhaben einfach zu aufwändig zu pflegen …

Wie gesagt bin ich gerade an Match Index Colum dran … verstehe aber nicht alles, einfach weil mein Englisch grauenhaft ist …

Was habe ich getan?

  • zus. noch AutoID Colum eingerichtet → Funktioniert wunderbar
  • im Target Board Match Index Colum wie auf dem Bild eingerichtet …

Problem:

Wenn ich nun ein Item vom Source Board ins Target Board inkl. der ID übergebe → dann wird alles mitgegeben bis auf die ID? Ohne ID (bzw. einer Index-spalte) ist klar das es nicht funktioniert …

Was mache ich falsch? Wie gesagt ist mein Englisch einfach schlecht … steht in der Anleitung das das Target Board exakt dieselben Spalten vorweisen muss wie das Source Board? Muss dann immer jedes einzelne Element exakt wie im Sourceboard mitgegeben werden?

Und … muss ich wie auf dem Bild, die Verbindung für JEDE EINZELNE Spalte anlegen?

Ich weiß, viele Fragen :frowning: … das steht alles mit Sicherheit auch gut in der Anleitung beschrieben … gibt es irgendein Video über diese APP ? ich konnte nichts finden …

VG, Marcel

Edit: die Anleitung: https://excellent-team.nl/wp-content/uploads/edd/2021/05/Match-Index-Column.pdf

hello @marcel-k

If you send me an email (please translate to English) I can have a look at your question regarding this app. A food translator is DeepL

1 Like

vielen Dank, das freut mich sehr. Das werde ich gerne tun.

Zu meiner Verteidung → mein Online-Übersetzer gibt Sätze aus, die keinen Sinn machen :slight_smile:

Bis später und Danke nochmals.

Hallo zusammen, ich wollte nicht unhöflich (bin zur sehr im Tagesgeschäft) … aber mein Problem konnte ich selbst lösen …

Am Ende habe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr gesehen und es war ganz einfach zu lösen (wenn man auch in den englisch-sprachigen Forum liest) … Die Integration von Bas war es nicht bei mir, trotzdem vielen herzlichen Dank für Ihren Einsatz !!

am Ende musste ich eigentlich nur auf einen Status von einem anderem Board mit einem Status in einem anderen Board mit einer Automatisierung triggern, um dann wiederum über eine Formel ein Datum eintragen zu können … (ich habe den Link gerade nicht, aber das habe ich im englischsprachigen Forum gefunden) … und darauf kann man so ziemlich viel lösen …

Am Ende ist die Moral von der Geschichte … ich hoffe doch sehr, das sehr viele monday.com von Euch nutzen. Diese Software ist sehr mächtig und kostet bei anderen namenhaften Anbietern das vielfache … ich hoffe nur das so jemand wie ich (halbwissend und im Tagesgeschäft) Dir den Mut gibt es auszuprobieren - es Lohnt sich :slight_smile:

Selbstverständlich schreibe ich solche Texte im Eigeninteresse :wink: jetzt wo ich meine Prozesssoftware auf monday.com aufbaue und Gedanken hege, ob es diesen Anbieter hoffentlich genauso lange auf dem Markt gibt wie meine eigene Firma :wink:

VG, Marcel

This topic was automatically closed 7 days after the last reply. New replies are no longer allowed.